Debugging der Gateway-Software

Aus Labor für Echtzeitsysteme

Wechseln zu: Navigation, Suche

Um die Gateway-Software zu debuggen ist es hilfreich sie auf einem Laborrechner und nicht auf dem Gumstix laufenzulassen.
Hierbei geht man folgendermaßen vor:

  • Grüne Platine (TODO: Bild einfügen) mit USB-Seriell-Konverter an PC anschließen
  • 10-poligen Stecker an Flight-Control-Platine anschließen (silberne Markierung beachten)
  • Flobby ohne Gumstix mit Strom versorgen
  • Gateway-Software auf dem PC starten

Nun werden die Debug-Ausgaben auf dem PC-Monitor ausgegeben.

Achtung: ALLE Steuerbefehle der Remote-Control funktionieren wie sonst auch.

Persönliche Werkzeuge